Datenbank-Abfragen interaktiv lernen (SQLBolt/SQL Island)

Die Daten einer App oder Webanwendung werden meist in einer relationalen Datenbank gespeichert. Diese Datenbanken könnt ihr euch wie Excel-Tabellen vorstellen und heißen SQL-Datenbanken. Die Spalten sind die Datentypen, z.B. Vorname, Nachname. In den Zeilen sind die einzelnen Einträge. Jeder Eintrag hat eine eindeutige ID.

Die Daten einer SQL-Datenbank könnten dann so aussehen:

1, Martha, Musterfrau
2, Bertha, Band

SQL ist die Programmiersprache, mit der man diese Daten ausliest, z.B. „Gib mir alle Einträge, bei denen der Vorname mit B beginnt“.

Es gibt eine gute Möglichkeit, diese Abfragen zu lernen, und zwar mit SQL Bolt.
Hier kriegt man erst eine Erklärung und dann muss man für Demodaten Abfragen selbst erstellen. Erst wenn man die Daten richtig abfragt, kommt man weiter.

Es ist für Anfänger*innen und Profis gleichermaßen geeignet, weil die Abfragen schnell komplizierter werden.

https://sqlbolt.com/

Eine Alternative ist http://wwwlgis.informatik.uni-kl.de/extra/game/ - das ist sogar auf Deutsch.

2 Like